Frauen Union Willich besucht die Altenheime in der Stadt Willich

 

Auch eine beliebte Tradition der Frauen Union Willich ist der Besuch der Altenheime in der Stadt Willich. 350 Weihnachtsmänner wurden an die Senioren und Helfer im Seniorenheim St. Josef in Anrath, im Hubertusstift in Schiefbahn sowie im DRK Seniorenheim Moosheide überreicht. Die Vorstandsfrauen Barbara Jäschke, Petra Demmer, Elisabeth Siemes, Christiane Gabler und Ute Rick wurden bei der Verteilung der Weihnachtsmänner unterstützt von Rainer Höppner und Guido Görtz
Die Freude und Dankbarkeit der Bewohner über den Besuch sind immer wieder der beste Lohn für unsere Arbeit. Mit kleinen Gesten kann man viel erreichen und signalisieren, dass wir unsere Senioren in den Pflegeeinrichtungen in der Stadt Willich nicht vergessen haben. / jk

Kommentare sind geschlossen.